Smoothies im Alter – Ein Wundermittel?

Das Älter werden ist oftmals mit körperlichen Strapazen verbunden und so ist es immens wichtig, auch im Alter fit zu bleiben und auf die eigene Ernährung zu achten. Neben regelmäßigem Sport, frischer Luft und sozialen Kontakten ist eine vitaminreiche und ausgewogene Ernährung von großer Bedeutung. Eine Möglichkeit, eine derartige vitaminbasierte Ernährung zu realisieren ist das regelmäßige Zubereiten und konsumieren von Smoothies.  Doch was sind die Gründe hierfür?

 

Wichtige Nährstoffe

Smoothies enthalten jede Menge nützlicher Nährstoffe für den menschlichen Körper. Neben Vitaminen und Antioxidantien beispielsweise Chlorophyll, was (so vermutet man) das wachsen von Krebszellen verlangsamen kann. Vor allem in grünen Smoothies ist jede Menge Chlorophyll enthalten. Zudem sind Smoothies ein leckerer Genuss im Vergleich zu Medizin oder Heilgetränken, weshalb man mit einem leckeren Smoothie direkt 2 Fliegen mit einer Klappe schlägt: Gesunde Ernährung und Leckere Erfrischung zwischendurch.

 

Mit dem richtigen Smoothie Maker fit im Alter

Neben den richtigen Früchten und dem passenden Gemüse für den jeweiligen Smoothie ist es natürlich auch wichtig, auf das richtige Gerät zurückgreifen zu können. Dabei ist es besonders wichtig zu wissen, wozu genau man den Mixer braucht. Folgende Fragen sollte man sich daher im Vornherein stellen:

  • Welche Leistung soll mein Smoothie Maker haben?
  • Wie viel Geld bin ich bereit dafür auszugeben?
  • Was soll der Mixer können (Sonderprogramme…)
  • Wie oft möchte ich einen Smoothie trinken?

 

Hat man diese Fragen für sich beantwortet, so kann man auf die Suche nach einem geeigneten Smoothie Maker gehen. Allerdings muss hierbei bedacht werden, dass aufgrund des aktuellen Gesundheitstrends massig Geräte auf dem Markt zu kaufen sind. Dabei sind nicht alle Mixer empfehlenswert und man sollte beim Kauf gut darauf achten, was man für sein Geld alles bekommt. Wir empfehlen daher vor allem den Kauf von qualitativ hochwertigen Geräten wie AEG, Bosch, Philips, Vitamix und Co.

Allerdings ist diese Thematik komplex und wir verweisen daher auf eine unserer Lieblingsseiten in Sachen Smoothie Makern: https://smoothieheld.de/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.