Unterhaltsame und fordernde Aktivitäten für Senioren

Seniorenpaar spaziert, Natur

Es gibt hunderte von verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie heute aufstehen und aktiv werden können. Hier sind einige unterhaltsame, produktive und nützliche Aktivitäten mit nachgewiesenem Nutzen für Ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden.

1. Tai Chi

Die uralte Kunst des Tai Chi ist eine nützliche Quelle der Bewegung für Menschen jeden Alters. Manchmal als „Meditation in Bewegung“ bezeichnet, verbindet Tai Chi leicht anstrengende Übungen mit Dehnung und Achtsamkeit.

Diese Praxis ist besonders nützlich, wenn wir älter werden. Tai Chi verbessert das Gleichgewicht, die Flexibilität und die allgemeine Fitness. Viele Tai-Chi-Praktizierende glauben, dass es auch zur Verringerung von Schmerzen beiträgt, und einige glauben sogar, dass es die mit Depressionen verbundenen Symptome verringern kann. Studien haben gezeigt, dass Tai Chi das Sturzrisiko älterer Erwachsener um bis zu 45 % reduziert.

 

2. Schwimmen

Eine weitere wenig belastende Bewegungsquelle ist das Schwimmen. Während Schwimmen für fast jeden Spaß und Freude macht, gibt es für ältere Menschen noch tiefer gehende Gründe, ins Schwimmbad zu gehen und zu schwimmen. Es hat sich gezeigt, dass Schwimmen die Symptome von Arthritis lindert, Knie-, Knöchel- und Gelenkschmerzen lindert und sogar den Bluthochdruck senkt.

Außerdem ist Schwimmen an einem heißen Tag äußerst erfrischend und eliminiert naturgemäß das Risiko eines Hitzeschlags oder Hitzeschlags während des Trainings. Fast jede Stadt in Amerika hat einen Swimmingpool, zu dem Sie Zugang haben. Viele Fitnessstudios, Gesundheits- und Gemeindezentren haben auch Pools zur Verfügung.

 

3. Wandern und Spazierengehen

Eine der besten Möglichkeiten, aktiv zu bleiben und gleichzeitig die freie Natur zu genießen, ist das Gehen oder Wandern. Dr. Michael Pratt, ein leitender medizinischer Berater der CDC, meint, dass Gehen und Wandern „sehr reale Vorteile für die Erhaltung der Mobilität und Unabhängigkeit älterer Erwachsener“ hat.

Es ist auch eine großartige Möglichkeit, die freie Natur zu erleben. Während das Gehen eine Aktivität ist, die fast jeder im Moment ausüben kann, sollten Sie die Aussicht auf eine Wanderung unbedingt mit Ihrem Arzt besprechen, bevor Sie sich auf die Pfade begeben.

 

4. Gartenarbeit

Gartenarbeit ist eine lustige und bereichernde Tätigkeit, die viele kognitive und körperliche Vorteile hat. Gartenarbeit kann eine großartige Möglichkeit sein, neue Fähigkeiten zu erlernen und verlorene Fähigkeiten wiederzuerlangen. Sie hilft auch, das Gedächtnis und die Aufmerksamkeitsspanne zu verbessern, während sie gleichzeitig Stress abbaut und Gefühle der Ruhe und Entspannung fördert.

Die Gartenarbeit trägt auch dazu bei, ein Gefühl der Erfüllung zu fördern. Das Beste von allem sind vielleicht die greifbaren Vorteile der Gartenarbeit. Durch die Gartenarbeit erhöhen Sie die Schönheit Ihrer Umgebung.

Je nachdem, was Sie anbauen wollen, bringen Sie dabei vielleicht sogar Essen auf den Tisch! Außerdem ist es eine Tätigkeit, mit der Sie sofort beginnen können. Alles, was Sie brauchen, um einen Garten anzulegen, ist ein Stück Land und einige Samen aus Ihrem örtlichen Geschäft.

 

5. Brettspiele

Brettspiele sind eine lustige und unterhaltsame Aktivität und eine großartige Möglichkeit für diejenigen von uns, die sich nicht körperlich betätigen können, aktiv zu bleiben. Es gibt auch viele Hinweise darauf, dass Brettspiele zur Vorbeugung gegen Demenz und kognitiven Verfall beitragen.

Die Teilnahme an einem Brettspiel ist auch eine gute Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen, entweder mit Freunden und Familienmitgliedern oder mit völlig Fremden. Viele von uns haben bereits alles, was wir brauchen, um damit zu beginnen, Staub in einem Schrank zu sammeln. Aber wenn Sie noch keine Spiele haben, finden Sie eine große Auswahl an Spielen in örtlichen Geschäften oder im Internet.

 

6. Yoga

Wenige Dinge sind für den menschlichen Körper vorteilhafter als Yoga. Und das Beste ist, dass es nicht nur eine Aktivität für junge und fitte Menschen ist. Es gibt Tonnen von Yoga-Positionen und -Praktiken, die Sie in Ihre Übungsroutine integrieren können, unabhängig davon, wie alt Sie sind. Wenn es um Yoga geht, gibt es ein so breites Spektrum an körperlichen und geistigen Vorteilen.

Die Ausübung von Yoga kann helfen, Bluthochdruck zu minimieren, die Knochen zu stärken, das Gleichgewicht und die Haltung zu verbessern, Kraft aufzubauen und Ängste abzubauen, um nur einige zu nennen. Es gibt im ganzen Land Studios, in denen man Yoga in einer kontrollierten Umgebung mit anderen praktizieren kann. Viele Studios bieten sogar Kurse für Menschen ab 55 Jahren an.

Auch die Yogapraxis ist nicht auf ein Studio beschränkt. Es gibt viele Online-Kurse oder DVDs, die Sie heute abholen können, um eine Yoga-Routine bequem von zu Hause aus zu gestalten.

 

7. Malen und Zeichnen

Malen und Zeichnen sind eine weitere Aktivität mit geringer Auswirkung, die Sie vielleicht in Ihr tägliches Leben integrieren sollten. Malen und Zeichnen macht nicht nur viel Spaß, sondern es gibt auch eine Menge anderer Vorteile, die Sie genießen werden, wenn Sie dieses Hobby ausüben. Malen und Zeichnen helfen, die Feinmotorik zu verbessern und gleichzeitig die Gehirnaktivität, die Konzentration und die geistige Gesundheit im Allgemeinen zu steigern.

Viele Menschen schwören auf die Art von Therapie, die sie erleben und die nur die Kunst bieten kann. Denken Sie darüber nach, Kunst als Hobby zu betreiben? Die gute Nachricht ist, dass Sie nur noch Bleistift und Papier brauchen! Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie fortgeschrittenere Werkzeuge benötigen, können Sie alles, was Sie brauchen, im örtlichen Kunsthandwerker- oder Kunstzubehörgeschäft finden.

 

8. Gruppenreisen

Eines der schönsten Dinge am Älterwerden ist es, mehr Zeit für die Dinge zu haben, die man liebt. Wenn Sie schon immer reisen und die Welt sehen wollten, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, damit zu beginnen. Gruppenreisen sind eine großartige Möglichkeit, die Welt zu genießen, während man sich mit anderen in einem sozialen Umfeld verbindet.

Viele Reisebüros sind darauf spezialisiert, Reisen für Menschen ab 55 Jahren zu planen, und sie können Sie mit einer begeisterten Gruppe von Menschen zusammenbringen, die genauso bereit sind, den Rest der Welt zu genießen wie Sie. Bevor Sie reisen, sollten Sie einige Dinge beachten, um sicher zu gehen, dass Sie sicher reisen.

 

9. Vogelbeobachtung

Eine weitere sehr beliebte Aktivität ist die Vogelbeobachtung. Die Vogelbeobachtung hilft, Körper und Geist zu trainieren, und sie kann eine gute Möglichkeit sein, aufzustehen und aktiv zu werden. Außerdem ist es eine der erschwinglichsten Aktivitäten, die es gibt.

Alles, was Sie brauchen, um ein erfolgreicher Vogelbeobachter zu werden, ist ein Feldführer und vielleicht ein Fernglas.

 

10. Scrapbooking und Collagen

Scrapbooking ist eine weitere großartige Aktivität, die besonders bei den über 55-Jährigen und Älteren sehr beliebt ist. Es ist eine großartige Möglichkeit, sich mit der Vergangenheit zu verbinden und gleichzeitig die Gegenwart zu genießen. Es gibt auch viele therapeutische Vorteile, die mit Scrapbooking verbunden sind.

Scrapbooking hilft, die Gedächtnisfunktion zu verbessern und gleichzeitig den Geist zu stimulieren. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, sich zu entspannen, was auch zur Senkung des Blutdrucks beitragen kann. Scrapbooking ist ein Booster des Selbstwertgefühls und kann auch eine gute Möglichkeit sein, mit anderen zu kommunizieren. Hier sind einige lustige Ideen für den Einstieg in das Scrapbooking.

 

11. Ein Instrument spielen

Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, haben Sie Ihr ganzes Leben damit verbracht, Musik zu genießen. Aber vielleicht sind Sie sich nicht bewusst, welche Vorteile das Spielen eines Instruments hat, besonders wenn Sie älter werden. Das Spielen eines Instruments ist eine großartige Möglichkeit, die kognitive Funktion und die Koordination zu verbessern, und es hat auch einen positiven Einfluss auf unsere Fähigkeit, Sprache zu hören und zu verarbeiten.

Laut The Hearing Journal verbessert das Erlernen eines Instruments im späteren Leben zudem unsere Fähigkeit, Informationen zu verarbeiten und zu behalten.

 

12. Kochen und Backen

Die Chancen stehen gut, dass Sie sich seit vielen Jahren mit Kochen und Backen beschäftigen. Aber wussten Sie, dass Kochen und Backen einen starken positiven Einfluss auf unsere psychische Gesundheit haben? Kochen hilft, unsere Sinne zu stimulieren, es macht uns (und andere) glücklich, und es kann auch ein großes kreatives Ventil sein. Wenn Sie nach einer neuen Aktivität suchen, sollten Sie vielleicht in Erwägung ziehen, sich in eine Aktivität zu stürzen, die Sie schon Ihr ganzes Leben lang kennen, und in die Küche zu gehen!

 

13. Stricken und Häkeln

Es gibt einen Grund, warum diese Aktivitäten so beliebt sind; Stricken und Häkeln sind therapeutisch! Stricken ist eine gute Möglichkeit, die Finger im Alter geschickt zu halten. Sie sind auch ein fantastisches kreatives Ventil und eine lustige Möglichkeit, Stress abzubauen.

Wenn Sie nach einer Aktivität suchen, die Ihnen ein Gefühl für den Sinn des Lebens vermittelt, dann sind Stricken und Häkeln vielleicht die Antwort. Es gibt eine Vielzahl von Wohltätigkeitsorganisationen, denen Sie jetzt durch Stricken oder Häkeln helfen können.

 

Jetzt aktiv werden!

Jede der oben genannten Aktivitäten sind großartige Möglichkeiten, die Ihnen helfen können, Ihren Geist, Körper und Seele zu trainieren. Diese Aktivitäten machen nicht nur Spaß und sind erfüllend, sondern können auch ernsthaft Ihrer Gesundheit und Ihrem Wohlbefinden zugute kommen.

Wenn Sie aktiver werden, werden Sie sicher mehr Freude an Ihrer Freizeit finden. Und das Beste daran ist, dass die Steigerung Ihres Aktivitätsniveaus ein längeres, gesünderes und glücklicheres Leben fördert. Worauf warten Sie also noch? Gehen Sie raus und werden Sie aktiv!